Tipps zur Spur Z

Wir haben ein paar Tipps speziell auf die Bedürfnisse der Spur Z zusammengestellt. Auf unseren Treffen oder auf Ausstellungen, an denen wir uns beteiligen, erhalten Sie sie in gedruckter Form.

Liste der Tipps

01 Einschottern von Gleisen
02 Warnung vor selbstklebenden Straßen, Plätzen und Parkplätzen pp. aus Kunststofffolie
03 Begrünung von Flächen
04 Blumen, Blumenwiesen, Heideflächen u.ä.
05 Acker, Korn- und Rapsfelder
06 Dampfgenerator für Lokomotiven
15
Klebstoffe
100 Bezugsquellen
101 Fotografieren von Modellbahnanlagen

 

In Vorbereitung

07 Zäune, Geländer, Absperrungen, Schranken
08 Bäume
09 Sträucher und Büsche
10 Efeu-, Wein- und Blumenranken
11 Unkrautbewuchs an Gleisen
12 Figuren
13 Bearbeitung von Kunststoffteilen wie Häuser, Zäune usw.
16 Bodenplatten von Gebäuden; ihre Vor- und Nachteile und Bearbeitung
17 Reinigung und Ölen von Loks
18 Vitrinen

 

Weitere Fragen beantwortet unser Mitglied Peter Schindler per Telefon (040/6562123 oder 0170/3826503) oder über das untere Kontaktformular.

Kontakt zu Peter Schindler

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mi

05

Dez

2018

Es geht auch ohne großen Aufwand - neue Initiativen

Auf dem FdSZH-Treffen im Dezember wartete unser neues Mitglied Uli mit einer nur wenige Zentimeter breiten, aus mehreren flachen Modulteilen bestehenden zweigleisigen Eisenbahnstrecke auf; ähnlich der Brettchen-Konstruktion der Z-Freunde Springe.

mehr lesen

Do

01

Nov

2018

Bad Oldesloe 2018

Am letzten Oktoberwochenende fand die traditionelle Modellbahnausstellung in Bad Oldesloe statt, an der wir uns natürlich wieder beteiligt haben.

mehr lesen