Vereinsbus des FC St. Pauli von 1910 e.V. im Maßstab 1:220.

Nach mehreren Jahren Pause hat der Freundeskreis der Spur Z Hamburg 2011 wieder ein Sammlerstück aufgelegt; diesmal in Zusammenarbeit mit dem Stammtisch Untereschbach e.V.

Es handelt sich um den Vereinsbus des Hamburger Traditions- und Szeneclubs FC St. Pauli 

von 1910 e.V., der 2011 leider den sportlich bitteren Weg in die 2. Fußball-Bundesliga antreten musste.

Der Bus ist vorbildgetreu nachempfunden; ein Modell in super detaillierter Ausführung und mit feinster Beschriftung. Ein Schmuckstück im Maßstab 1:220 und mit Sicherheit der bis heute schönste aufgelegte Bus in diesem Maßstab. Sogar die Fenster wurden in dunklem Rauchglasgrau ausgeführt.
Mit einer Auflage von nur dreiundfünfzig Stück ist das Modell schon jetzt eine bei Sammlern begehrte Rarität.            

Vereinsbus des FC ST. PAULI von 1910 e.V.
Vereinsbus des FC ST. PAULI von 1910 e.V.

Di

02

Apr

2019

Neue Anlagenbilder

Die Freunde sind nicht untätig. So gibt es unter dem Menüpunkt "Kleine und große Anlagen" Bilder vom Fossil und der Anlage Schindeln.

Do

24

Jan

2019

Bad Schwartau 2019

Am 19. und 20.1.19 fand in Bad Schwartau die Modellbahnausstellung statt. Besonderes Highlight war die "Nördlichste Z-Convention Deutschlands". Die charmante Krummlandhalle war nur für die Spur Z reserviert. Viele tolle Anlagen waren ausgestellt.

mehr lesen